Wie Sie ein Quark-Dokument in JPEG umwandeln

Die Umwandlung von QuarkXPress-Dateien in das JPEG-Format bietet eine qualitativ relativ niedrige Auflösung der Datei, die für alle zugänglich ist. Diese Konvertierungsart ist aber besonders für E-Mail-Anhänge oder Webseiteninhalte geeignet. Universal Document Converter ist der einfachste Weg, QuarkXPress-Dateien in das JPEG-Format umzuwandeln, ohne die volle Kontrolle über die Parameterauswahl zu verlieren. Aus dieser Flexibilität heraus können die konvertierten Dateien für den entsprechenden Bestimmungszweck optimiert werden.

Diese Anleitung soll Ihnen beim Konvertieren von QuarkXpress-Dokumenten helfen.

  1. Als Erstes müssen Sie Universal Document Converter herunterladen und auf Ihrem Computer installieren.

  2. Öffnen Sie das Dokument in QuarkXpress und klicken Sie im Hauptmenü der Anwendung auf Datei->Drucken….

    Dokument in QuarkXpress öffnen und im Hauptmenü der Anwendung auf "Datei->Drucken..." klicken.

  3. Wählen Sie aus der Druckerliste Universal Document Converter aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Eigenschaften….

    Aus der Druckerliste "Universal Document Converter" wählen und auf die Schaltfläche "Eigenschaften..." klicken.

  4. Klicken Sie in den Einstellungen auf die Schaltfläche Einstellungen laden.

    On the settings panel, click Load Properties

  5. Wählen Sie im Dialogfenster Öffnen die Datei "Text document to PDF.xml" aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Öffnen.

    Use the Open dialog to select "Text document to PDF.xml" and click Open

  6. Wählen Sie auf der Registerkarte Dateiformat “JPEG-Bild” aus und klicken Sie auf OK. Das Fenster Eigenschaften von Universal Document Converter wird daraufhin geschlossen.

  7. Klicken Sie im Dialogfenster "Drucken" von QuarkXpressauf OK, um die Konvertierung zu starten. Sobald die JPEG-Datei erstellt wurde, wird sie standardmäßig im Ordner Eigene Dateien\UDC Output Files gespeichert.

    Konvertierung läuft.

  8. Das umgewandelte Dokument wird anschließend im Programm "Windows Bild- und Faxanzeige" bzw. in einem anderen Bildbetrachter geöffnet, der auf Ihrem Computer für das Anzeigen von JPEG-Dateien konfiguriert wurde.

    Konvertiertes Dokument im Standard-Bildbetrachter.

Günther Walther

Deutschland

«Das Ergebnis ist hervorragend! In der Handhabung bietet das Programm keinerlei Schwierigkeiten. Wer mit einem Drucker umgehen kann, kann auch hiermit sofort loslegen.»






Universal Document Converter Download